Tag-Archiv | Bücher

*Willkommen Zu Meiner Woche*

Hallo an alle da draußen…😘

Da meine WordPress App rum spinnt und ich dort keine Bilder mehr laden kann, kommt hier sehr verspätet mein Wochenrückblick der vergangenen Wochen…🙇

 

Denn ich muss über den Handybrowser Beiträge schreiben oder am Laptop, was mit Bildern hin und her laden etwas komplizierter ist und einfach alles länger dauert…😔

DSC_9331
Aber nun geht’s los…😉

wp-image--1875987204

Hagel, Schnee und regen!!!🙇

DSC_9338.JPG

So waren die Tage fast alle mies, grau, nass und kalt..😭

DSC_9340.JPG

Da half nur leckere Kartoffelsuppe mit vielen Würstchen drin…😆

DSC_9344.JPG

DSC_9349

Endlich habe ich auch mal ein Einhornduschgel bekommen!!!💞

Hatte bei dm kein Glück gehabt und dies im roten Netto entdeckt…👌

Die Bücher waren aus einer Grabbelkiste im Norma…

DSC_9353

Dann gab es wieder einen Erdbeerekuchen…😋

DSC_9359

Mein Mann und ich haben das Kniffel spielen für uns entdeckt und den ersten Abend 4 Stunden am Stück gewürfelt….😅😊

DSC_9372

Die Happy Mail für mich kam auch an und ich habe mich über die süßen Kleinigkeiten sehr gefreut…😊

DSC_9375

Ausserdem kam meine Bestellung von VintageStickerDream bei mir an!!!!😍❤

So süß verpackt und mit einem handgeschiebenen Dankesbrief dabei…👍

Happy Planner Set Marmor Roségold…❤

Happy Planner Set Golden Lady….❤

DSC_9379

Das Glanzstück der Bestellung…. Magic Unicorn…❤

Viele kleine schöne Stickersamples gab es natürlich auch…😊👍

DSC_9393

Endlich war mal die Sonne zu sehen…😍

Dennoch gab es nachts sogar noch leichten Bodenfrost…🙈

DSC_9400

Aber wenn sich die Sonne blocken lässt, sieht die Welt doch gleich viel schöner aus…😊👌

Durch meine gesammelten Punkte beim roten Netto,  habe ich mir diese Fritteuse als Prämie ausgesucht…😍

DSC_9434

Und mein Mann hat mir diesen total tollen Staubsauger gekauft…💞

 

Er ist zwar aus Polen, aber die deutsche Marke wäre AEG… Und er macht seinen Job einfach super…👍

 

So das waren die letzten Wochen im April…

 

Mein Rückblick für den Mai gibt es dann im Juni…

Advertisements

* Willkommen Zu Meiner Woche *

Juhu ihr Lieben… 😘

Da sind wir wieder bei meinem Wochenrückblick…😉

Wunderschöner Sonnenaufgang!!!😍

Man sieht so richtig wie die Sonne schon strahlt…👍😉

Die ersten Gänseblümchen sprießen auch schon…👍

UND….

Scotty legt sich drauf!!!!😂😜

Auch genießt er die Wärme der Sonne bei unseren Spaziergängen…😊

Und Einstein hat sich direkt einen Platz in der Sonne gesichert…💞

Ausserdem habe ich die Woche mal wieder angefangen meine liebste Serie zu schauen….❤

Gilmore Girls!!!! 😍

Die ersten Schmetterlinge fliegen durch die Lüfte…😉👌

Einen Tag musste ich meinen Kaffee morgens ohne Licht trinken, da der Strom in unseren Dorf von 7- 15:30 Uhr abgeschaltet wurde…🙇🙈

Aber es hatte irgendwie was mystisches in der Morgendämmerung im Kerzenschein zu sitzen…

Auch die lästigen Mücken sind schon ganz gut auf Trab und haben GROßEN Hunger!!!! 😔😭

Am nächsten Morgen hatte ich dann mega dicke geschwollene Beulen am Bein…😫😩

Aber seit beruhigt  es ist alles wieder ok…😘

Ausserdem hatten wir Störche im Baum am Wohnzimmer sitzen…😊👌

Und zusammen mit einer Freundin habe ich bei reBuy bestellt…

Dies ist meine Ausbeute und ein Teil wurde mir von meiner Freundin  dann auch noch zum Geburtstag( ist zwar erst ende Mai) spendiert…😍👍

Und da der März vorbei ist, noch meine Monatsübersicht im Bullet Journal… 😁

* Willkommen Zu Meiner Woche *

Hallo meine Lieben… 😘

Ich hoffe ihr hattet alle ein schönes Weihnachtsfest?!😉

Ich schon…😍👍

Also kommt mit zu meiner Weihnachtswoche…😊

Los geht’s natürlich mit der Wochendeko in meinem Ringbuchplaner… 🎄🎄🎄

Schon sehr auf Weihnachten eingestimmt…👌

Bücher- Neuzugänge…

HELIX von Marc Elsberg

Wild Cards- Die erste Generation und Wild Cards 3-  Der höchste Einsatz herausgegeben von George R.R. Martin

Alles Rezensionsexemplare von der Randomhouse Verlagsgruppe… 😍👍👌😘

Freue mich da wirklich riesig drüber…❤❤❤

Kleiner Online- Apotheken- Haul…
Die Avène Tolérance Extrême Émulsion ist ein Nachkaufprodukt und ich mag sie sehr…

Das Benzaknen 5% Gel habe ich mir aufgrund der guten Ergebnisse die incipedia damit gemacht  hat gekauft…

Denn trotz AHA und BHA habe ich immer noch mit diesen Pickelschüben, roten Pusteln und Unterlagrungen im Gesicht zu kämpfen und hoffe das diese Creme die Symptome mildert, bis ganz verschwinden lässt…

Doch solltet ihr so eine Creme nicht einfach so anwenden!!!

Ihr müsst da einiges beachten… Gute milde Hautpflege, Sonnenschutz und milde Reinigung…😉

Dann gab es diese Woche wieder den leckeren Fleischeintopf von meinem Mann…😍❤😍❤😍❤

Zu heilig Abend gab es leckere Ente mit verschiedenen Gemüse, Kartoffeln und natürlich Yam Yam Soße…😘😊

Danach haben mein Mann und ich Glühwein gemacht und den Abend ausklingen lassen…😍❤

Beim Glühwein trinken habe ich dann auch die beiden Pakete ausgepackt…💞💖💞💖

Das untere von einer Freundin und das oben drauf von meiner Schwester…😉😘

So tolle Sachen…😍❤👍
Hatte schon lange kein so schönes Weihnachtsfest gehabt…😊💖

📖 Rezension- Alex Kava “ Versiegelt“ 📖

Huhu ihr Lieben da draußen… 😘

In dieser Rezension geht es um “ Versiegelt“ von Alex Kava.

Hier geht’s zum Buch : Alex Kava “ Versiegelt „

Ich habe dieses Buch als Rezensionsexemplar kostenlos von der Randomhouse Verlagsgruppe erhalten. 

Es ist im DIANA Verlag erschienen und kostet als Taschenbuch 9,99 €[D].

Es hat 350 Seiten mit Anmerkungen und Danksagungen der Autorin.

Es ist der zweite Band der Ryder Creed Reihe.

Hier geht’s zum ersten Teil: Todesflehen von Alex Kava

 
“ Todesflehen“ von Alex Kava ist der erste Band der Ryder Creed Reihe. 

Zum Cover:

Mir gefällt das Cover sehr gut und hat etwas von alten, vergilbten und zerknitterten Fotos.
Doch hat es in meinen Augen nichts mit der Storie im Buch gemeinsam.


Worum geht es :

Es geht um den Hundeführer Ryder Creed und seine Suchhunde.

Er und seine Schnüffler werden zu einem schweren Erdrutsch gerufen um eventuell verschüttete Überlebenden oder Leichen zu finden.

Doch es werden nicht nur durch den Erdrutsch getötete Leichen geborgen, sondern auch solche die definitiv vorher umgebracht wurden.

Trotz der Widrigkeiten vor Ort bleibt Ryder Creed, zusammen mit der FBI Agentin Maggie O’Dell und möchte der Sache auf den Grund gehen.


Meine Meinung :

Obwohl es der  zweiter Band der Ryder Creed Reihe ist kann es unabhängig vom ersten Teil  gelesen werden.

Es hat eine ganz eigene Thematik, die nichts mit dem ersten Band zu tun hat.

Nur einige Charaktere, wie zb. Maggie O’Dell, tauchen darin  wieder auf.

Die Zusammenhänge und Beziehungen der Charakter werden immer gut erklärt, falls welche aus dem ersten Band in diesem auftauchen.

In meinen Augen ist es jedoch kein Thriller, sondern hat mehr mit einem Krimiroman gemeinsam.

Aber kenne leider auch keine anderen Bücher der Autorin oder Band eins der Ryder Creed Reihe, deshalb ist diese Meinung wirklich nur auf “ Versiegelt“ bezogen.

Dennoch ist es gut und detailliert geschrieben.

Der Schreibstil von Alex Kava ist flüssig und es lässt sich leicht und locker weglesen.

Es wechselt zwischen den Perspektiven und Orten mehrere Charaktere.

Dies ist am Anfang etwas verwirrend, mit den verschiedenen Sichtweisen und es scheint kein Zusammenhang zur Storie zu geben, doch am Ende klärt sich alles auf und die Perspektivstränge laufen alle auf ein gemeinsames Ziel hinaus.

Wenn Creed träumt oder in Erinnerungen vertieft ist gibt es keine andere Schriftart um dies dem Leser zu verdeutlichen und das verwirrt einem manchmal echt stark.

Da ich den ersten Band nicht gelesen habe, erscheinen mir die Hauptprotagonisten etwas flach und bekommen keine greifbare Tiefe.

Doch aufgrund der Liebe zu Hunden macht es Ryder Creed und Maggie O’Dell zu sympathischen Charakteren.

Ausserdem hat dieses Buch  leider keine große Spannung.

Die Geschichte plätschert vor sich hin und erst am Ende nimmt sie etwas Fahrt auf.

Auf den letzten ca 50 Seiten wird etwas Spannung aufgebaut und dann fliegt man auch nur so durch die Seiten.

Das Ende ist Offen ohne wirklichen Abschluss, was sehr unbefriedigend ist.

Aber für mich war es guter Lesestoff für zwischendurch, leichte Lese-Lektüre wenn man es so bezeichnen möchte.

Alles in allem eine gute und solide Storie.

Von der ich definitiv den ersten Band und auch Folgebände lesen möchte.

Meine Sternebewertung: 


Diese Buch erhält von mir 🌟 🌟 🌟  3 Sterne.

🌟 Für ein tolles Cover 

🌟  Für einen flüssigen leichten Schreibstil

🌟 Für eine solide gute Storie

Das bedeuten meine Sterne:

1.🌟 für ein tolles passendes  Cover

2. 🌟 für einen guten Schreibstil

3. 🌟 für eine klasse Storie

4. 🌟für super Charaktere mit Tiefe

5. 🌟für gelungene Bücher mit dem Touch des besonderen

Klappentext zum Buch:

Als Ryder Creed zu einem verheerenden Erdrutsch gerufen wird, entscheidet jede Sekunde zwischen Leben und Tod. Mit seinem Spürhund durchkämmt er das verwüstete Gelände und stößt auf die Leiche eines Mannes. Doch der fiel nicht den Naturgewalten zum Opfer, sondern wurde offensichtlich erschossen. Gemeinsam mit FBI-Profilerin Maggie O’Dell ermittelt Ryder Creed in dem Fall – ohne zu ahnen, dass die tödlichsten Geheimnisse noch in der Tiefe auf sie warten …



Autoren-Porträt von Alex Kava :

Alex Kava, aufgewachsen in Nebraska, studierte Kunst und Englisch, bevor sie in die Werbe- und Grafikdesignbranche einstieg. Ihr Debütroman Das Böse war auf Anhieb ein großer Erfolg, seither sind ihre Thriller regelmäßig auf den internationalen Bestsellerlisten vertreten. Versiegelt ist der zweite Teil von Alex Kavas Serie um den charmanten Hundeführer Ryder Creed, der FBI-Profilerin Maggie O’Dell zur Seite steht.

* Willkommen Zu Meiner Woche *

Einen schönen dritten Advent an alle da draußen…😘

Und wie so oft Sonntags kommt hier mein Wochenrückblick…😉😊

Der Montag begann übrigens sehr eisig und ich konnte  Schlittschuhelaufen…😂

Natürlich zeige ich euch wieder meine aktuelle Wochendeko in meinem Ringbuchplaner… 😊👌

Dienstagmorgen war es dann wider milder und deshalb sehr neblig… Mal wieder…😜

Passend zum Nikolaus habe ich von der Randomhouse Verlagsgruppe das Taschenbuch „Versiegelt“ von Alex Kava und das E- Book “ Herz aus Nacht und Scherben “ von Gesa Schwartz erhalten…❤❤❤

Freue mich mega riesig diese Chance bekommen zu haben und werde bald neue Rezensionen auf diesem Blog veröffentlichen…😉😘😍

Am Mittwoch war dann großes backen bei mir angesagt…👍😘

Leckere Kokosmakronen…😍

(Mit Leo im Hintergrund 😊)

Buttergebäck…

Und noch Baumkuchen- Muffins, die ich aber nicht fotografiert habe…

Alles nachher noch mit Schokolade überzogen und nach zwei Tagen war mein Backmarathon dann geschafft…🙈😂

📖Rezension “ Die Assistentinnen von Camille Perri „📖

Hallo an euch da draußen…😘

In dieser Rezension geht es um das Buch “ Die Assistentinnen “ von Camille Perri… 

Ich habe dieses Buch durch ein Testlesen bei Weltbild gewonnen und es innerhalb von zwei Tagen durch gelesen…

Das Cover passt super zum Thema des Buches und zeigt „typische“ Assistentinnen in blau gehalten auf gelben Hintergrund, die alle in eine Richtung marschieren, doch gibt es zwei, drei von ihnen die in rot gehalten hervorstechen und sich entgegengesetzt der anderen bewegen…👌😊

Es hat 318 Seiten mit Danksagung der Autorin und einer Leseprobe „Ich. Bin. So. Glücklich.“ von Jessica Knoll, ist im INK Verlag erschienen, broschiert und kostet 15,00€…

Worum geht es in dem Buch???

„Weiter nach den Regeln spielen oder endlich auch ein Stück vom Kuchen abbekommen? Vor dieser Entscheidung steht Tina Fortana, die als Assistentin für Robert Barlow, den übermächtigen CEO eines internationalen Medienkonglomerats, arbeitet. Ihr Gehalt reicht kaum für ein Leben in New York,  geschweige denn dafür, ihren Studienkredit abzubezahlen. Nach sechs Jahren, in denen die 30-Jährige ihrem Boss Tische in Restaurants reserviert hat, die sie sich niemals leisten könnte, und ihm Drinks aus Flaschen ausgeschenkt hat, die mehr als ihre Miete kosten, steckt ihre Karriere on einer Sackgasse. Ein Fehler bei der Spesenabrechnung eröffnet Tina die Chance, ihre Schulden auf einen Schlag zu tilgen. Eine Summe, die für sie die Welt bedeutet, für ihren Chef aber nur Taschengeld ist. Ihre Entscheidung setzt eine Kette von Ereignissen in Gang, die das Leben der vielen überqualifizierten und unterbezahlten jungen Frauen der Stadt verändern wird…“


Kurz gesagt geht es um Tina Fortana die mit eine für sie kleinen, aber schwerwiegenden Entscheidung, eine Lawine ins Rollen bringt, die sie selbst nicht mehr aufhalten kann..😉

Mehr verrate ich auch nicht über die Geschichte…😆

Es ist flüssig geschrieben und die freche, oft humorvolle Schreibweise von Camille Perri ist leicht,locker zu lesen und an einigen Stellen ziemlich amüsant…😆😁

Man fliegt nur so durch die Seiten und möchte erfahren wie sich die Dinge, die Tina Fortana und ihre Mitstreiterinnen ins Rollen gebracht haben, weiter entwickeln und wie groß die Wellen sind, die sie damit machen…

Eine Liebesgeschichte gibt es ebenfalls, doch läuft diese nur nebenbei ohne sich in den  Vordergrund zu drängen, was mir sehr gefallen hat…👌

Das Buch ist aus Sicht von Tina geschrieben und in der Ich- Form verfasst und man kann sich gut in sie und ihre Situation hineinversetzen…

Leider bekommen die andern Protagonisten meiner Meinung nach keine große Tiefe …
Es wird nur wenig über sie bekannt und alles bleibt recht oberflächlich…

Dennoch ist es ein gut geschriebenes Buch für zwischendurch,  wenn man mal „leichte Kost“ für Augen und Gehirn braucht…😅👍

Link zum Buch im Verlag

Meine Sternebewertung: 
Dieses Buch erhält von mir 🌟 🌟 🌟  3 Sterne.

🌟 Für ein schönes passendes Cover

🌟 Für einen guten Schreibstil 

🌟 Für eine witzige und gute Storie


Das bedeuten meine Sterne:

1.🌟 für ein tolles passendes  Cover

2. 🌟 für einen guten Schreibstil

3. 🌟 für eine klasse Storie

4. 🌟für super Charaktere mit Tiefe

5. 🌟für gelungene Bücher mit dem Touch des besonderen

*Willkommen Zu Meiner Woche *

Hallo an alle…😘

Diese Woche war vorallem das Wetter ein unbeständiges und wechselndes Phänomen…😅

Aber seht selbst und begleitet mich zu meinem Wochenrückblick…😉

image

Angefangen hat die Woche mit Regen…Auch wenn man das hier auf dem Bild nicht richtig sieht…😒

image

Lecker Yam Yam…❤❤❤
Möhrensuppe mit Würstchen und glutenfreien Röstzwiebeln…😋
Dazu lese ich mal
Wieder „Das Lied von Eis und Feuer“ von George R R Martin…👍👍👍

image

Keiner mag das Kissen hergeben…😂 Tja so müssen sie es teilen…😝
Scotty und Lilly…❤

image

Die ersten Knospen sprießen…💞
Es wird Frühling…💞💞💞

image

Morgens halb zehn bei mir Zuhause…😅
Smoothie und Bücher…👌👌👌

image

Und dann wurde es am Dienstag wunderschön…❤❤❤
Purer Sonnenschein und recht mild…

image

Und mit Sonne im Gesicht geht man viel
Lieber spazieren…😉

image

Bin momentan total im Lesefieber…😄

image

Am Mittwoch habe ich diesen schönen Sonnenaufgang erlebt…😍

image

Einfach wunderschön…💞💞💞

image

Und arschkalt…Mitte der Woche hat es hier gefroren….😣

image

*bibber*bibber*

image

Und was soll ich sagen am Donnerstag lag Schnee…😂😅

image

Aber der blieb nur einige Stunden liegen…
Danach hatte ich wieder Matsche vor der Haustür…😒

image

Wenn Casper mit Scotty und mir spazieren geht hat er es immer nur auf die lange Leine angesehen die man ja so schön fangen kann…😆😜