❤Unsere Tierchen – Püppchen❤

Hallo zu einer weiteren Runde Vorstellung unserer Tierchen…😘

Heute stelle ich euch Püppchen oder kurz Püppi vor…

image

Püppi und ihre 3 Schwestern sind alle in diesem Jahr 4 geworden…
image

Lilly,Sheela,Püppchen und Lulu als Kinder ❤❤❤

Sie ist eine bunte Katze und unsere wertvollste…
image

Warum wertvollste???
Nun ja sie hat eine Kugel im Kopf…😡
Und diese Tatsache hat uns einiges an Geld gekostet…🙇
Das ist jetzt schon über zwei Jahre her…
Sie kam an einem Sonntagmorgen mit einem total schwarzem, Blutunterlaufenen und blutenden Auge nach hause…😣
image

image
Grausige Bilder, aber wollte es euch zeigen

Wir haben sofort geguckt wer wo wie Notdienst hat…
Eine Tierklinik in der nächsten Stadt(ca 25km Fahrt)..
Ab dahin und Püppi wurde unter Narkose gelegt um das Auge genauer zu untersuchen..
Nach 30 Minuten dann das Ergebnis…
Das Auge sei nicht mehr zu retten und sie sollte am nächsten Morgen operiert werden um das Auge zu entfernen oder wir könnten in Berlin oder Rostock in eine Spezialklinik, aber das würde sehr, sehr teuer werden sagte man uns…
Nun ja mein Mann und ich unter Schock zugestimmt und Püppchen dort gelassen…
Am nächsten Morgen hatte mein Mann ein ungutes Gefühl und rief in der Klinik an und sagte die Katze solle nicht operiert werden, wie wollten uns eine zweite Meinung einholen…
Also vor der Arbeit zur Tierklinik so 150 Euro bezahlt und einen Tierarzt und Augenheilkundler aufgesucht…
Der sagte uns, Auge entfernen wäre die allerletzte Möglichkeit die man in Betracht ziehen sollte…
Er untersuchte sie nochmal ohne Narkose,mit Tropfen im Auge und dort sah er ein Loch in der Hornhaut und dem Auge…
Er hatte ein Verdacht…
Eine Luftgewehrkugel…
Mit unsrer Erlaubnis röntge er Püppi und tada, da war die Kugel hinter/ unter ihrem Ohr im Kopf…
Nun war dem Arzt alles klar…
Die Kugel traf mitten aufs Auge und glitt seitlich in den Augeninnenwinkel und drang in den Kopf…
Nun überlegeten wir alle wie es weiter gehen sollte…
Wir beschlossen eine weitere Op am nächsten Tag um zu versuchen die Kugel zu entfernen…Die Chancen standen zwar schlecht die Kugel raus zu bekommen, aber einen Versuch war es wert…
Tja er hat es nicht geschafft leider, doch er sagte sie könne damit normal Leben…
Die Kugel saß fest und würde auch nicht verrutschen…
image

Das Auge würde heilen, aber ob sie wieder oder überhaupt sehen könnte, würde man nie mit Sicherheit sagen können…
Ihr Auge ist komplett wieder verheilt und man sieht nicht wo sie die Kugel traf, wenn man nicht weiß welches Auge es war…
Wenn Licht darauf fällt sieht man aber einen Unterschied ihrer beiden Augen…
image

Nun ja durch diese Sache war unsere Püppi oft krank und auch die Kosten des Tierarzt waren leider nicht gerade wenig…
Also haben wir eine fast 2000 Euro teure Katze bei uns Zuhause…
image

Aber nicht nur deshalb ist Püppchen was besonderes…❤❤❤
Sie ist auch unsere beste Rattenfängerin…😉
Trotz ihrer „Behinderung“…👍😍
image

Mutter und Sohn

Wir würden eigentlich fast alles für unsere Tiere tun…

Und nun noch ein paar schöne und süße Bilder…😘
image

Püppi und ihre Babys
image
image

image

Da ich nächste Woche im Urlaub bin, weiß ich nicht ob ich die Vorstellung von Sheela schaffe…Verzeiht mir falls nicht…😘

Advertisements

8 Kommentare zu “❤Unsere Tierchen – Püppchen❤

  1. Was für eine Sauerei…Aber ich kenne es nur zu gut. Für die Haustiere macht man einfach alles. Wenn ich bedenke, was meine Eltern alles für den „ersten“ Hund getan haben, er hatte diverse Tumore, die alle operiert werden mussten, dafür hätte man locker einen Kleinwagen bekommen. Aber Tiere sind eben fast wie „Kinder“. Die Bilder sind ja super schön geworden. Ich mag so „bunte“ Katzen sehr gerne. Freue mich schon auf die nächste Vorstellung…Liebe Grüße und einen schönen Urlaub…britti

    Gefällt 1 Person

    • Ja wir haben natürlich auch Anzeige gestellt, aber naja sowas verläuft sich ja im Sand…*seufz* Ja die Tiere sind Familienmitglieder und wenn man sich Tiere anschafft sollte man auch für sie sorgen…😉 unsere Püppi hat auch eine sehr hübsche Färbung/Zeichnung…❤
      Lieben Gruß Eliza

      Gefällt 1 Person

      • Musste vor Jahren mal mit unseren Wellensittlich zum Arzt und habe da fast 100 Euro bezahlt, damit mir der Mann sagt, mein Vogel habe „Bulimie“, ja gibt es auch bei Tieren…lach. Ist zwar nicht so viel, wie ihr bezahlt habt, aber für meinen Vogel war es mir auch wert (ist leider 2 Wochen später gestorben…)

        Gefällt 1 Person

      • Hallo liebe britti. 😉 Bin aus meinem Urlaub zurück. Oh je das aber nicht so schön gewesen, das tut mir leid für den kleinen Piepmatz. Für seine Tierchen macht man ja wirklich fast alles. 😘
        Gruß Eliza

        Gefällt mir

      • Oh London…😍 Ich habe noch nie außerhalb Deutschlands Urlaub gemacht.. 😅 Naja so etwas wie einen Reisebericht habe ich noch nie gemacht und packe meine „Urlaubserlebnisse“ in meinen Wochenrückblick…😉
        LG Eliza

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s